Ines Kaiser

Mein Studium des International Management verschreckte mich glücklicherweise so, dass ich die Theoretikerebene schon zu Beginn meiner Karriere verlies und nach einem kurzen Ausflug in die Welt des Testens/Requirements schreibens meine Bestimmung in der "Hands On"-Arbeit als Scrum Master fand. Seitdem betreue ich große und kleine Teams, führe Workshops durch, halte Vorträge und moderiere diverse Meetings.

The speaker's profile picture

Sessions

11-22
11:30
60min
Feedback-Workshops zur Team-Entwicklung - Ängste abbauen und neue Chancen eröffnen!
Annette Harder, Ines Kaiser

"Feedback - ohhh neee! Bitte nicht!" Mit Feedback-Geben und -Nehmen sind viele Vorbehalte verbunden. Aldous Huxley drückt es so aus: Es ist durchaus nicht dasselbe, die Wahrheit über sich zu wissen oder sie von anderen hören zu müssen. Dabei handelt es sich allerdings nur um die eine Seite der Medaille - denn auch der Feedback-Geber sagt beim Feedback-Geben eine ganze Menge über sich aus!

Übung hilft dabei, die eigenen Widerstände bei Geben oder Nehmen von Feedback zu überwinden. ScrumMaster oder Teamleiter können mit einer Reihe von Feedback-Workshops dazu beitragen, im Team mehr Sicherheit rund um das Thema Feedback zu vermitteln.

Wie konzipiert man so einen Workshop? Und wie konzipert man eine entsprechende Lern-Strecke? Welche Ziele sind damit verbunden? Welche Rückmeldungen haben wir von unseren Teammitgliedern dazu bekommen?
Auf diese Fragen werden wir im Vortrag eingehen wie auch über unsere Erfahrungen und Erkenntnisse berichten.

Studio 1.3 A