Drop Your Tools or You Will Die!
2019-11-22, 16:45–17:25, 3

Keine Frage - digitale Tools sind eine klasse Sache. Sie verführen uns aber auch, Komplexität kontrollieren zu wollen - eine tückische Falle. Gute Führung muss im rechten Moment intervenieren und dafür sorgen, auch als unabdingbar gesehene Tools zu hinterfragen. In diesem Vortrag will ich einige systemische Denkwerkzeuge vorstellen, die neue Ansätze zur Führung im Unternehmenskontext ermöglichen.


Welche Erkenntnisse können Zuhörer bei deinem Vortrag erlangen? (Lessons Learned) – * Tools können auch Ballast sein, den Du im richtigen Moment abwerfen können solltest * Nutze Tools um Daten zu Wissen zu verdichten * Gute Führung muss hingegen mit Nichtwissen umgehen