Bernd Winkelsträter

Management- und HR-Berater (KEGON AG)

Bernd Winkelsträter ist Diplom-Informatiker mit 29 Jahren internationaler Erfahrung in Soft- und Hardwareentwicklung, aber auch Arbeits- & Organisationspsychologie (M.A.). Er betont daher immer die Ganzheitlichkeit der digitalen Transformation, statt den Blick nur auf Technologie, Prozesse und Business zu richten. Als SAFe® Program Consultant (SPC) interessieren ihn insbesondere die Themen Measure & Grow und agile HR.

The speaker's profile picture

Sessions

12-04
15:30
40min
10,000PS unter der Haube, aber kein ESP, ABS & Co.?
Bernd Winkelsträter

Es ist geschafft! Nach viel Mühe, Koordination und vielleicht auch schmerzhaften Lernerfahrungen steht es: unser scaled agile Framework. Das Management wird sich noch wundern, was wir so alles zustande bringen! Gesagt, getan. Aber nach einigen erfolgreichen Runden dann das: irgendwo rumpelt und quietscht es, wir geraten mehr und mehr in’s Schleudern. Dumm nur, dass wir zwar jede Menge PS unter der Haube haben, aber nicht an Dinge wie ESP, ABS & Co. gedacht haben. Genau dafür gibt bietet nun das SAFe®5.0-Framework hilfreiche Analysetools unter der Überschrift „Measure & Grow“. Mit ihnen können auf allen Ebenen der Skalierung sehr früh Unwuchten, drohendes Schleudern oder auch blockierende Reifen erkannt und behoben werden. Ihre Mechanismen beruhen auf vielfältigen Erfahrungen mit empirisch gestützter Organisationsentwicklung und sind daher auf alle scaled-agile-Ansätze übertragbar.

Scaling Agile (Atlassian, Jira, Agile Hive, SAFe)
Scaling Agile Track