Agiles Atelier
2020-12-03, 19:25–20:25, Agile Games 1
Language: German

Drei verschiedene Materialien laden hier ein die innere Erfahrungswelt zu explizieren.
Wie kommt man mit diesen Materialen und ein paar Spielregeln zum Lernen? Egal, ob ihr etwas visualisieren wollt, eine persönliche Erkenntnis sucht oder ein Team dabei begleiten wollt, etwas zu lernen - im Agile Atelier zeigen wir euch ein paar Möglichkeiten.
Denn über manche Fragen kann man noch so lange nachdenken, man kommt einfach zu keiner guten Lösung. Dann braucht es vielleicht einfach einen anderen Zugang. Im Agile Atelier verlassen wir den kognitiven Denkrahmen und tauchen ein in intuitive, kreative, emotionale und unbewusste Ansätze, die den Lösungsraum häufig ungeahnt erweitern.
Zum ersten Mal gibt es bei der Agile Games Night ein Agile Atelier. Bringt euer Lieblingsmaterial mit oder nutzt was wir mitbringen und versucht euch - experimentiert! Gestalterische Vorkenntnisse sind nicht notwendig.
Falls die Session virtuell stattfindet, müssen wir etwas anders vorgehen. Haltet euch dafür bitte Papier, Stifte, Schere, Kleber, Bürobedarf (was ihr so habt), eure digitalen Zeichentools, Legosteine und 3 maximal handtellergroße Objekte in 3 verschiedenen Farben bereit.

Inhaberin von in motion CONSULTING. Coach, Mediator und Moderatorin von Workshops mit Fokus auf Erhöhung des Outputs im Team durch Ermöglichung konfliktfreier Zusammenarbeit.
Erfahren auf internationalem Parkett. Experte in Personal- und Teamentwicklung in Branchen wie Banking/Finance, FMCG, Chemie, Öffentlicher Dienst und Sozialen Diensten.

M. A. Coach und Organisationsentwicklerin mit künstlerischer Vergangenheit & Gegenwart.
Mitgründerin der Digital Humanists. Coacht und berät freiberuflich in agilen Unternehmen.