Was Sie schon immer über Agile Spiele wissen wollten aber sich nie zu fragen trauten
2020-12-03, 19:15–20:15, Agile Games 2
Language: German

In diesem Workshop werden wir alle Fragen beantworten, die von den Teilnehmern zu agilen Spielen gestellt werden! Die Teilnehmer lernen die Kategorien von Spielen kennen und finden für die diversen Einsatzzwecke der Spiele Orientierung durch unser Agile Games Mapping. Inhaltlich werden wir uns mit Workshop Design beschäftigen und uns der Fragestellung widmen, wie Agile Spiele sowohl offline als auch remote gut gelingen können. Neben einem Agile Games Lean Coffee haben wir jede Menge Spiele im Gepäck, damit der Spaß nicht zu kurz kommt.

Marc Bless ist der Gründer von agilecoach.de. Er hat über 20 Jahre Erfahrung als Agiler Coach, Scrum Master, Software-Entwickler, Führungskraft, Philosoph und Hinterfrager.

Seine Leidenschaft ist die schnelle und nachhaltige Verbesserung von Teams und Organisationen. Er glaubt an Qualität als Erfolgsfaktor und ist fest davon überzeugt, dass Qualität nicht verhandelbar ist.

Als Coach, Berater und Trainer für Agile Software-Entwicklung hilft er Unternehmen bei der Einführung agiler Entwicklungsmethoden und bei der Umsetzung agiler Werte, Prinzipien und Praktiken.

Neben der Anwendung agiler Methoden im regulierten Umfeld (Medizintechnik) konnte er viel Erfahrung in anderen Branchen aufbauen. Er begleitet Unternehmen auf allen Ebenen – vom Top-Level-Management bis zu einzelnen Teams findet er die richtigen Worte, um agile Veränderungsprozesse verständlich zu vermitteln.

Marc ist ausgebildeter Solution-Focused Coach, sowie Certified Enterprise Coach (CEC) und Certified Team Coach (CTC) der Scrum Alliance. Als aktives Mitglied der Agilen Community spricht er regelmäßig auf internationalen Konferenzen zu agilen Themen.

Dennis ist seit er mit 17 sein erstes eigenes Software-Produkt verkauft hat der Entwicklung verschrieben. In so unterschiedlichen Rollen wie Architekt, Team Lead, Entwickler oder Product Manager beleuchtet er seit vielen Jahren erfolgreich Wege, wie man Software besser entwickeln kann und soll. Offen, extrovertiert und Agilist im Herzen seit er vor deutlich mehr als einem Jahrtzent zum ersten Mal mit XP und Scrum in Berührung kam lautet sein Motto "Bunt ist das Dasein und granatenstark!"
Heute hilft er Teams unterschiedlichster Größe als Agile Coach ihr volles Potential zu entdecken und zu entwickeln.