Video killed the Office Star - Rückblicke, Einblicke und Vorausblicke in Sachen Zusammenarbeit
12-02, 17:20–18:00 (Europe/Berlin), Agile Teamwork
Language: German

Obwohl es die Technologien und die Tools schon seit mindestens einem
Jahrzehnt gibt, nutzen die meisten von uns Videokonferenz-Tools für die
tägliche Teamarbeit erst seit Anfang 2020. In dieser Session werden wir
auf das Gelernte zurückblicken und einen mutigen Blick in die Zukunft
werfen, wie sich die Tools und Praktiken in Zukunft entwickeln könnten.


Das Kino - also Geschichten anderer Leute - hatte einen langen Weg vor
sich, bevor es in unseren Wohnzimmern landete, wo Tausende von Filmen
mit einem Fingerschnipp abgerufen werden können. In ähnlicher Weise sind
wir bei den videobasierten Tools für die Zusammenarbeit - also
Geschichten von und mit uns selbst - derzeit Zeugen und Gestalter der
Zukunft zugleich. Während die etablierten Tools schrittweise verbessert
werden, gibt es eine ganze Reihe neuer Ansätze, wie man die
Herausforderung von Zusammenarbeit bewältigen kann wenn sich Teams nicht
im selben Raum befinden.

Bist Du bereit für 4 starke Thesen, wie das große Experiment der Zukunft
der (Büro)-Arbeit sich für uns und mit uns weiterentwickeln wird?

See also: Präsentationsfolien

Ich schaffe Denk- und Lernräume für Menschen, Teams und Organisationen.
Diejenigen, die meine Einladungen annehmen, wollen aufblühen und ihr
volles Potenzial freisetzen. Ich nutze Praktiken aus Quellen wie Agile
Coaching, Art of Hosting und Soziokratie 3.0, um die Art und Weise zu
verbessern, wie wir arbeiten, lernen und uns verändern. Ich bin
Mitorganisator des PM-Camp Karlsruhe und aktiv in der
Augenhöhe-Community Karlsruhe. Als Future of Work Guide begleite ich
Organisationen auf ihrem Weg in eine gelingende Zukunft. Mit
thing.online ermöglichen wir jeder Organisation, gut moderierte Meetings
zu führen und innovativ zu sein.